Ganzkörpermassagen

Bei den ayurvedischen Ganzkörpermassagen mit Öl besteht die Möglichkeit die Svedana (Schwitzbox) nach der Massage zu genießen. Die anschließende Dusche rundet Ihr Wohlfühlprogramm in meiner Praxis ab. Bei den ayurvedischen Ganzkörpermassagen ohne Öl  ist keine anschließende Schwitzbox/Dusche vorgesehen. Jeder Massage geht eine Kurzanamnese voraus. 

Klicken Sie auf die jeweilige Massage oder das Plus + um mehr zu erfahren.

Abhyanga - Die Königin der ayurvedischen Massagen
Mit einfühlsamen und sanften Ausstreichungen wird Ihr Körper von Kopf bis Fuß mit einem individuell auf Ihre Konstitution abgestimmten warmen ayurvedischen Kräuteröl umhüllt. Die anschließende Svedana Schwitzbox unterstützt den mit der Abhyanga verbundenen Reinigungseffekt besonders effektiv. Die vedischen Schriften sagen dieser Ganzkörpermassage folgende Wirkungen nach: sie stärkt Immun- und Nervensystems, verbessert den Schlaf, nährt Haut, Gewebe und Gelenke und bewirkt eine tiefgehende mentale und physische Entspannung. (88 Euro, 70 Minuten inkl. Svedana)

Termin vereinbaren
Abhyanga - Schnuppermassage
Sie wollten schon immer eine ayurvedische Massage ausprobieren? Ihr Zeitfenster ist limitiert? Genießen Sie diese ayurvedische Ganzkörpermassage mit Öl zum Vorteilspreis! (68 Euro: 45 Minuten Massage inkl. Svedana; 58 Euro: 45 Minuten Massage ohne Svedana)

Termin vereinbaren

Kalari - Ayurvedische Sportmassage mit warmem Kräuteröl
Diese ayurvedische Sportmassage basiert auf dem ayurvedischen Wissen um Marmas (Vitalpunkte) und Nadis (Energiebahnen), die unseren Körper durchlaufen. Die Kalari hat ihren Ursprung in der Tradition der Kalarippayat, einer Jahrtausende alten Kampfkunst aus Südindien wo die Kämpfer mit dieser Massage auf den Kampf vorbereitet wurden. Mit speziellen, dynamischen Massagestrichen wird das Marma-Nadi-System von Blockaden befreit,  das Gefäß-, Nerven und Lymphsystem des Körpers in Fluss gebracht und somit der Energiefluss des Körpers verbessert. Muskeln, Faszien und Gewebe werden gelockert und wieder weich und elastisch gemacht. Die Durchblutung wird dadurch verbessert, die Lymphe entstaut und der Gewebsstoffwechsel angeregt. Blockaden in der Atmung sowie Spannungsmuster können sich lösen. (88 Euro, 70 Minuten inkl. Svedana)

Termin vereinbaren

Marmamassage - Ayurvedische Vitalpunktmassage mit warmem Kräuteröl
Bei dieser ayurvedischen Massage mit warmem Kräuteröl werden die Marmapunkte (Vitalpunkte)  stimuliert. Die vedischen Schriften beschreiben 108 Marmapunkte,  die die Vitalfunktionen des Körpers koordinieren.  Die Marmamassage lässt das Prana, die Lebensenergie, fließen. Sie beseitigt Energie-blockaden, stärkt die Selbstheilungskräfte und dient auch der Gesunderhaltung von Körper und Geist. (88 Euro, 70 Minuten inkl. Svedana)

Termin vereinbaren

Garshana - Ayurvedische Ganzkörpermassage mit Seidenhandschuhen - ohne Öl
Bei dieser ayurvedischen Massage wird der Körper ohne Öl, mit Seidenhandschuhen massiert. Die sanften Streichungen haben eine anregende Wirkung auf den Energie- und Lymphfluss und auf das Kreislaufsystem. Die Garshana wirkt Wassereinlagerungen, Schweregefühl, Müdigkeit, Kältegefühl und Antriebslosigkeit entgegen, wirkt gewebestraffend und hinterlässt ein Gefühl der Leichtigkeit. (78 Euro, 60 Minuten)

Termin vereinbaren

Ayurveda meets Weinviertel - Ayurvedische Massage mit warmem Traubenkernöl
Diese ayurvedische Ganzkörpermassage verwöhnt Sie mit der Technik der fließenden Hände. Warmes BIOTraubenkernöl aus dem Weinviertel nährt Ihre Haut, macht sie widerstandsfähiger und beugt einem Feuchtigkeitsverlust vor. Die anschließende Svedana Schwitzbox reinigt den Körper und hilft Schlackenstoffe auszuschwitzen. Genießen Sie die wohltuende Wirkung dieser Massage auf Körper und Geist. (88 Euro, 70 Minuten inkl. Svedana)

Termin vereinbaren

Pinda Sveda Weinviertel - Ayurvedische Ganzkörpermassage mit warmem Kräuteröl und Traubenkernbeuteln.

Pinda Sveda Kräuterstempel MassageMit sanften, rhythmischen Streichungen wird der Körper mit warmem Kräuteröl einmassiert. Danach werden die Energiebahnen und der Lymphfluss des Körpers mit Hilfe von warmen Traubenkernbeuteln aktiviert. Die anschließende Svedana Schwitzbox hilft den Reinigungseffekt des Körpers zu unterstützen. Besonders wirkungsvoll ist diese Anwendung bei Cellulite, Übergewicht, Trägheit und Mattigkeit sowie Verspannungen, da die Pinda Sveda stark aktivierend wirkt. Nach einer erfrischenden Dusche kehren Sie aktiv in den Alltag zurück. (98 Euro, 70 Minuten inkl. Svedana)

Termin vereinbaren

Ayurvedische Schwangerenmassage - Die Berührung zweier Seelen

Im Ayurveda beginnt die Kindheit bereits vor der Geburt. Somit haben die Lebensführung der Mutter, ihre Essgewohnheiten und Vorlieben großen Einfluss auf die Gesundheit und das Wohlbefinden des Ungeborenen. Die ayurvedische Schwangerenmassage kann hormonelle Schwankungen, die während der Schwangerschaft auftreten, positiv beeinflussen und unterstützt die Schwangere dabei, in ihrem Gleichgewicht zu bleiben. Sie hilft der werdenden Mutter Schwangerschaftsbeschwerden wie Rückenschmerzen vorzubeugen, wirkt entspannend, jedoch nicht ausleitend. Das Zusammenspiel und die Verbindung von werdender Mutter und Ungeborenem werden durch die achtsame Massage gestärkt. Die ayurvedische Schwangerenmassage nimmt etwa 50 Minuten in Anspruch und wird mit einem warmen, ayurvedischen Kräuteröl durchgeführt. Sie haben nach der Massage die Möglichkeit in der Praxis zu duschen und in aller Ruhe eine Tasse Tee zu genießen und sollten sich daher etwa 1,5 Stunden Zeit nehmen. Keine Schwangerenmassage wird durchgeführt: bis zur 16. Schwangerschaftswoche, im achten Monat (29. bis 32. SSW), bei Wehentätigkeit und Blutungen, bei jeder Art von akuter Entzündung und Fieber. (78 Euro, 60 Minuten)

Termin vereinbaren